Es wird der Wechselbeinschlag, die Kopfhaltung, die Atemtechnik beim Kraulschwimmen gelernt und die stabile Wasserlage verbessert. Neben der Festigung der Brustschwimmtechnik finden Übungen in Rückenkraul und Kraul statt.